Liebe Freunde!

Wir möchten uns herzlich für Eure Unterstützung bedanken! Ihr habt uns sehr geholfen, damit wir in einer schwierigen Lebenslage zuversichtlich blieben und durchhielten, bis sich doch noch ein Happy End ergab!

Unser 15-jähriger Sohn befand sich in einem schwierigen Lebensabschnitt: Er war so widerspenstig, dass es immer wieder zum Streit kam. Er schwänzte die Schule und bekam dauernd schlechte Noten. Nachdem es eines Tages beim Frühstück wieder zu einer Kontroverse gekommen war, kam er nicht mehr von der Schule nach Hause. Als wir dort anriefen, sagte man uns, dass er an diesem Tag nicht erschienen war. Am Abend war er noch immer nicht da und wir machten uns riesige Sorgen, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte …

Also riefen wir bei Euch an, da wir hofften, dass Ihr uns weiterhelfen könntet. Ihr habt uns damals Trost gespendet und Hoffnung gemacht, dass sich alles in Wohlgefallen auflösen würde. Und tatsächlich: Am späten Abend stand unser Sohn vor der Tür – und nach ausführlichen Gesprächen besserte sich unser Verhältnis nach und nach!

Frank aus Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

(*) Required, Your email will not be published